Die Fraktionsredner*innen der SIMEP1 – Teil II

Eingetragen bei: Aktuelles 2016 | 0

Nachdem wir euch letzte Woche bereits drei Fraktionsredner*innen der SIMEP1 vorgestellt haben, geht es hier nun weiter mit dem zweiten Schwung.

Porträt SchlömerFür die ALDE-Fraktion: Bernd Schlömer (MdA)

Politik machte Bernd Schlömer schon immer Spaß: diskutieren, Papiere und Konzepte verfassen, Wahlkämpfe mitgestalten – dies alles übt er mit Leidenschaft aus. Der frühere Vorsitzende der Piratenpartei ist seit September 2016 Abgeordneter im Berliner Parlament für die FDP.

Der studierte Sozialwissenschaftler und Kriminologe ist 2015 der FDP beigetreten, weil er dort viele Übereinstimmungen mit den Piraten vor allem in den Fragen der Digitalisierung sah. Hauptberuflich ist Bernd Schlömer als Referent im Bundesverteidigungsministerium im Aufbaustab Cyber- und Informationsraum tätig. Er beschäftigt sich u.a. mit der Frage, wie man Angriffe aus dem Internet erfolgreich abwehren kann. Im Abgeordnetenhaus will sich Bernd Schlömer vor allem mit den Bereichen Innen- und Rechtspolitik beschäftigen.

 

Für die KVEL/NGL-Fraktion: Franziska Brychcy (MdA)franziskabrychcy_0636_srgb_farbe

Franziska Brychcy ist stellvertretende Vorsitzende des Berliner Landesverbandes der Partei DIE LINKE und wurde im September 2016 ins Berliner Abgeordnetenhaus gewählt. Dort möchte sie sich insbesondere in den Bereichen Hochschulpolitik, Wissenschaft & Forschung sowie Europapolitik engagieren. Sie fordert hierbei, dass sich das Land Berlin in den verschiedenen europapolitischen Gremien für ein offenes, solidarisches Europa und gegen die aktuelle Abwehrpolitik der EU einsetzt. Um sich auf diese Aufgabe vorzubereiten, studierte Franziska Brychcy im deutsch-französischen Doppelmasterstudiengang „European Affairs“. Innerhalb der Partei strebt sie eine bessere Einbindung der Jugendstrukturen an. Sie lebt in einer festen polyamoren Beziehung mit fünf Kindern in Berlin-Lichterfelde.