Bericht der Schulung für Betreuer*innen

Eingetragen bei: Aktuelles 2016 | 0

Am vergangenen Wochenende (22. + 23.10.) hatten wir 60 engagierte SIMEP-Betreuer*innen bei uns in der Sophienstraße in Berlin zu Gast. An zwei Schulungstagen lernten die diesjährigen Betreuer*innen alles über die organisatorischen und inhaltlichen Abläufe der SIMEP.

DSCF4049 Zu Beginn der Schulung stellten sich das Koordinationsteam und der Vorstand der JEB vor, bevor es in den Hof zu einer turbulenten Runde Europabingo zum Kennenlernen ging. Den Hauptteil des Vormittags bildete das traditionelle 1×1 der EU. Für manche bereits Routine, für andere eine willkommene Auffrischung ihrer Kenntnisse – nun können alle den Schüler*innen erklären, wie das EU-Parlament arbeitet und wie dort ein Beschluss entsteht. Nach einer Stärkung mit Pizza wurde der detaillierte Ablaufplan der SIMEP besprochen, es gab eine Praxisübung zur Anleitung der Ländergruppen und es wurde erklärt, was genau in den Fraktionen und Ausschüssen passieren wird. Eine kleine Gruppe lies den Abend noch gemütlich in der Kneipe ausklingen.

Tag zwei startete mit einer kleinen Aufwärmübung – dem Europa- und SIMEP-Quiz. Denn danach war die volle Aufmerksamkeit gefragt: Timm und Titus boten je einen Vortrag und eine Praxisübung zu den SIMEP-Themen TTIP und Asyl- und Migrationspolitik an. Dabei wurde bereits auf einem sehr hohen Niveau über den Inhalt diskutiert, sodass alle Betreuer*innen bei der SIMEP sicherlich auch den Schüler*innen die komplexen Themen gut erklären können. Anschließend gab es noch eine Präsentation zu den organisatorischen Aufgaben, denn der Aufbau, die Anmeldung, die Verpflegung und die Betreuung der Politiker*innen mögen gut organisiert sein. Zum Ende gab es den zweiten inhaltlichen Block zu den diesjährigen europapolitischen Themen und nach einer Fragerunde waren alle in den wohlverdienten Feierabend entlassen.

Es war toll, ein so motiviertes Team schulen zu können! Wir sind uns sicher, dass so die SIMEP super laufen wird und freuen uns schon sehr auf die Veranstaltungstage im Abgeordnetenhaus.

DSCF4037