Martin Schulz als Redner auf der ersten SIMEP im November!

Eingetragen bei: News | 0

Dieses Jahr ist es endlich soweit! Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlaments und seit 1994 Abgeordneter im Europäischen Parlament, wird auf der 1. SIMEP sprechen.
Der Sozialdemokrat versteht seine Tätigkeit als Präsident und die Rolle der Europäischen Union in erster Linie als Dienst am Bürger. Das Ziel, ein geeintes Europa mit dem Fokus auf Gerechtigkeit, sozialer Sicherheit und Chancengleichheit, verfolgt Schulz schon seit Jahren.

„Ein gemeinsames Europa muss in der Welt für dauerhaften Frieden, Sicherheit und Gerechtigkeit stehen […]“ so der Europäer Schulz auf seiner Homepage. Der Kampf gegen Armut sowie geschlossenes Handeln der Europäischen Union solle nicht an den Grenzen halt machen, so Schulz weiter. Auch dieses Thema der Entwicklungspolitik der EU wird dieses Jahr diskutiert werden, wozu Herr Schulz sicherlich wichtige und interessante Ansichten liefern wird.

Es ist uns eine Ehre, Herrn Martin Schulz auf der diesjährigen SIMEP am 09.11.2015 begrüßen zu dürfen, da er wie kaum ein anderer europäischer Politiker für ein geeintes, fortschrittliches, soziales und modernes Europa steht.

Wenn auch du die Möglichkeit nutzen möchtest mit Herrn Schulz und Herrn Dr. Schäuble zu diskutieren, dann melde dich jetzt für die 1. SIMEP an!

Martin Schulz

Quelle: (c) Europäische Union 2015