Wer steht hinter der SIMEP und organisiert die Veranstaltung?

Die SIMEP wird von der Jungen Europäischen Bewegung (JEB) organisiert und vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung unterstützt.

Ich würde gerne bei der Umsetzung und Organisation der SIMEP helfen. Ist das möglich?

Ja – wir freuen uns über jede Helferin und jeden Helfer. Du kannst dich hier als Betreuer*in anmelden. Beachte bitte, dass du nur Helfer*in oder Teilnehmer*in (als Abgeordnete*r oder Jungjournalist*in) sein kannst. Eine Doppelanmeldung ist nicht möglich.

Muss ich für meine Teilnahme an der SIMEP etwas bezahlen?

Nein, die Teilnahme an der SIMEP ist kostenlos. Auch für Verpflegung während der SIMEP ist gesorgt. Bitte hab jedoch Verständnis dafür, dass wir keine Fahrt- und Übernachtungskosten übernehmen können. Das gleiche gilt für Betreuer*innen.

Wo kann ich in Berlin unterkommen?

Wir haben ein Dokument mit einigen Übernachtungsmöglichkeiten zusammengestellt. Dieses findet ihr hier (KLICK).

Muss ich ein bestimmtes Mindestalter erreicht haben, bevor ich an der SIMEP teilnehmen kann?

Teilnehmen können Schüler*innen der 10. bis 13. Klasse.

Ist eine Gruppen- bzw. Kursanmeldung möglich?

Eine Gruppenanmeldung ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich. Jede*r Teilnehmer*in meldet sich individuell über unsere Homepage an.

Wie erhalte ich Hintergrundinformationen zu den Meinungen und Diskussionspunkten meines Landes/meiner Fraktion?

Etwa zwei Wochen vor der SIMEP erhältst du deine Länder- und Fraktionspapiere mit allem, was für dich als Abgeordnete*r relevant ist. Wichtige Informationen findest du auch auf unserer Internetseite.

Wie kann ich mich von meiner Schulleitung  für die SIMEP beurlauben lassen?

Denke auf jeden Fall daran, selbst einen Antrag auf Beurlaubung bei der Schulleitung zu stellen! Wir haben alle Schulen über die SIMEP informiert, die meisten Lehrkräfte sollten Bescheid wissen. Sollte es trotzdem Probleme geben, melde dich bei uns.

Bekomme ich eine Teilnahmebestätigung?

Ja, du bekommst vor Ort eine Teilnahmebestätigung.

Ich würde gerne anderen von der SIMEP erzählen und an meiner Schule für die SIMEP Werbung machen. Gibt es Material, das ich nutzen kann?

Ja: Werbung machen

Kann ich als Lehrkraft bei der SIMEP dabei sein?

Da die SIMEP sich primär an Schülerinnen und Schüler richtet, ist es leider nicht möglich, als Lehrkraft teilzunehmen. In Ausnahmefällen können Sie jedoch bei der Plenardebatte am zweiten Tag zuschauen. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall unbedingt im Vorfeld.